-Anzeige-

18 Heulsusen

  1. Andrea

    Bist du denn mit Shred tatsächlich schon angefangen in den letzten Tagen?

    Sag ja! Ich brauche einen MotivationsSchub…..

  2. Micha

    „auf Ei und Butter verzichtet“

    Wo bei der Zubereitung von Grießbrei habe ich denn nicht aufgepasst? Ich nehme immer nur Milch und Grieß.

  3. Hallo Pia,

    Kaputzenreißerei gibt es bei uns leider auch auf dem Schulhof.
    Wie du schon sagtest, muss da sehr viel Gewalt ausgeübt worden sein. Vielleicht war es ein bisschen Glück, dass die Jacke nachgab und Alex sich nicht verletzt hat. Das aus der außenstehenden Perspektive. Ich hätte mich natürlich auch sehr über die kaputte teure Jacke geärgert.

    Viele Grüße
    Mama Maus

  4. Yvonne

    Nach dem Blogeintrag in dem du darauf eingegangen bist, dass du erst laifen gehen möchtest, wenn es wärmer ist, wollte ich schon einen leidenschaftlichen Beitrag schreiben, wieso laufen auch bei kälte wirklich Spaß machen kann. Und nun *lach* Sehr gut *daumenhoch*

    Ich laufe mittlerweile meist mit Hörbuch und nutze dann diesen Weg mal um dir danke zu sagen! Und zwar für die Empfehlung von Jessica Winter, solch wunderschöne Bücher *seufz* Heute früh habe ich das letzte beendet.

    In diesem Sinne, einen wunderschönen Sportdienstag (an dem wir übrigens auch Handball haben, also meine zwei Kinder :-)

    Liebe Grüße
    Yvonne

  5. Raus und laufen war bestimmt die richtige Entscheidung. Ich weiß wie viel Überwindung das kostet bei Minusgraden, doch danach fühlt man sich meist gut und hat – wie du auch schreibst – sehr effektiv trainiert. Bei mir hatte es neulich -15 °C, das war schon hart an der Grenze. Brr.

  6. Biene

    So also nachdem du hier in deinem Blog von Nahrungsumstellung erzählst und meine Friseurin am Wochenende meinte sie macht eine Basen-Kur ahbe ich mir mal überlegt, dass ich in letzter Zeit ganz schön süß esse, also mal hier ein Keks, dort ein Schluck Limo. Ich glaube alles noch im Rahmen, aber muss doch feststellen, dass es ein wenig abhängig macht. Ich merke wie mein Körper teilweise nach solch kleinen „Belohnungen“ schreit… deshalb habe ich jetzt auch für mich beschlossen, ich werde mehr Obst und Gesundes holen und die paar Schluck Limo am Abend weglassen und mal sehn was mein empfinden dann macht. Und weils richtig fies ist, muss mein Zwerg da auch ran ;-P…
    Im Endeffekt: da ein Fruchtzwerg, nachmittags Kekse und nach der Kita noch was Süßes, dann am liebsten den Instant-Zitronentee… das summiert sich auch ganz schön…
    Meinen Vorschlag fand sie gestern aber gar nicht cool :-P

  7. Aja

    ich würde mich ja riesig über einen Zoodle-Schneider-Funktions-Berichts-Ding freuen.. ich kann mir einfach überhaupt nicht vorstellen, wie das funktioniert, obwohl laut den Amazon-Rezensionen ja alles total einfach sein soll – allerdings sehen die Fotos eher nach einer Art Raspel aus!?

  8. Christina

    Hallo Pia,

    Mein Sohn hat das selbe Jackenmodell von boden und als ich sie letztens aus der Waschmaschine holte hatte sie an der selben Naht wir eure, oben am kapuzen rand , einen fetten Riss !

    Vielleicht doch nicht so gut verarbeitet wie man annehmen sollt?

    Ich fand es sehr ärgerlich und habe beim Kundenservice angerufen. Die waren sehr nett und wir haben die sache geregelt.

    Liebe Grüsse,

    Einen tollen blog hast du , ich lese immer gerne hier mit ☺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-