-Anzeige-

21 Kommentare

  1. souli

    mhh… Mal ganz davon abgesehen, dass ich von Sternzeichen nichts halte, frage ich mich doch wie man so etwas „bewältigt“. Ich finde allein die Vorstellung ziemlich schwer. Neue Freunde, vllt. ein verein, neuer Job… Man fängt an sich richtig einzuleben und geht wieder?
    Da frage ich mich wie viel einem an den Freunden und der Umgebung tatsächlich liegt. Auch wenn du schreibst, dass du mit Freuden neues entdeckst, was sicherlich auch ein guter Grund fürs Umziehen sein kann, lässt man doch bei jedem Umzug viel zurück.

  2. Das Thema hatten wir ja jüngst erst: home is where my heart ist.

    Und so lange ich mit meinem Mann zusammen bin, ist alles gut. Echte Freundschaft braucht keine räumliche Nähe.

    Meine besten Freunde sind quer über das Land verteilt. Die nimmt mir auch kein Umzug.

  3. Ich glaube, die Frage hat mir hier schon mal jemand gestellt. Weil ich Garbsen einfach toll gelegen finde. Schöne Natur, Hannover Nähe, ziemlich mittig …

  4. Man zieht um, wenn man eine bessere und preiswerte Wohnung gefunden hat. Das geht beispielweise wenn man mehr Gehalt bekommt oder der lokale Wohnungsmarkt recht entspannt ist.

    In Kiel zog ich fünf Mal um, weil es sich gelohnt hat und leicht was zu finden war; in Darmstadt kein einziges Mal, weil es nicht günstiger wird und schwer was zu finden ist.

  5. Anne

    „Echte Freundschaft braucht keine räumliche Nähe.“
    Meine Freundschaften halten von NYC bis in alle Teile Deutschlands.
    Natürlich sieht man sich sehr selten, aber wenn, dann ist es sehr intensiv.
    Ich bin sehr froh, diese Erfahrung gemacht zu haben.
    Frau Pia, seit der Geschichte mit dem Pony könnte ich Ihnen kaum mehr zustimmen.

  6. Janine

    Umziehen ist toll. Bin selbst erst vor 6 Wochen alleine 600km in den Süden gezogen. Das war dann mein 6. Umzug. Für 20 Jahre Lebenszeit auch net schlecht :) Aber eine Frage hab ich ja mal: Wieso Garbsen? So doll find ichs da net, außer das Kino :D Hannover ansonsten ist aber doch ganz nett. Ist dann quasi meine „Heimat“.

  7. Mia

    1. Frau Pia ist auch Schütze
    2. Frau Pia hat auch ein Allgäu Background
    3. Frau Pia meint Freundschaften haben nicht unbedingt was mit räumlicher Nähe zu tun
    4. Frau Pia würde morgen umziehen, wenn es sich ergibt…

    Nun weiss ich endlich warum ich Dich so gerne lese ;-D

  8. Hm,
    Umzug ist grässlich. Kisten packen, ein und aus, planen, aufbauen. Grauselig. Da richte ich mir lieber meine Wohnung schön ein und gut. Und dennoch kann man Freunde über die Welt verteilt haben ;)

    Und Garbsen? Nun ja, dann doch lieber gleich in Hannover :D Wie wäre es mit Linden?

  9. Garbsen? Also da gibt es schönere Orte, die genauso nah an Hannover dran sind. Wenn nicht noch besser gelegen.

    Ich, als im Hannover Umland lebender Mensch, würde sie gerne hier begrüßen. :)

    Hannover ist nämlich gar nicht so häßlich und durchschnittlich wie alle immer sagen. :)

  10. kann ich Frau Pia nur zustimmen…heute hier und morgen da…immer was neues, neue Menschen neue Welten… Nichts ist zu weit aber auch nichts zu nah.

    Würde mein Mann heute sagen er hat nen Job da und dort….wäre ich schneller am packen und planen als er schauen kann^^

  11. Komm ruhig nach Garbsen, denn hier wohne ich! Fein :) Hier ist es Toll…. Ich wohne hier gerne. Also wenn Du was wissen möchtest, melde Dich :)

  12. Inga

    Ich les´grad bei Ecki das es in G. kein DSL gibt? Das würd ich mir überlegen ;). Dann komm doch lieber nach Hemmingen :)

  13. Neue Wohnungen sind toll und aufregend, nur das Umziehen ist Sch….

    Dürfen wir auch garnicht mehr, denn wir haben alle unsere Freunde schon mehrfach verschlissen und somit den Umzieh-Bonus aufgebraucht. Und alles in eier Stadt oder deren näherer Umgebung. Aber jetzt haben wir unsere ideale Wohnung – … – bis wir eine finden, die uns besser gefällt. :-)

    Garbsen? Hmmm, kenne ich nur aus den Verkehrsnachrichten.

Kommentar verfassen

-Anzeige-