kulinarische Highlights IV.

Die letzte Nacht war schrecklich. Entweder konnte ich nicht schlafen, weil draußen der Wind an den Rollos zerrte, oder mich quälte ein Albtraum nach dem anderen. Als heute Morgen der Wecker klingelte, bin ich schließlich in Tränen ausgebrochen und der Miezmann rang mir das Versprechen ab, heute zu Hause zu bleiben. Gesagt, getan. Zum Glück ist mein Arbeitgeber da unkompliziert.

Ich habe dann erstmal ausgeschlafen, ein wenig Hausarbeit aufgeholt und schließlich zwei wunderbare Rezepte aus meinem neuen Backbuch ausprobiert.

Die Triple Chocolate Chip Muffins sind einfach DIE BESTEN. Ich kenne keinen Muffin, der mich jemals mehr überzeugt hätte. Wirklich wahr!

Triple Chocolate Chip Muffins nach Cynthia Barcomi

Der/die/das Lemon Bars sind auch ganz, ganz wunderbar. Süß … sauer … saftig. Ich liebe es, auch wenn einem bei erhöhtem Konsum bestimmt der A.rsch zukleben wird (wies die Mama immer angedroht hat.)

Lemons Bars nach Cynthia Barcomi

Ich vergöttere Cynthia Barcomis Rezepte!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4493

19 Gedanken zu „kulinarische Highlights IV.

  1. Mhmm.. wie kannst du nur so saftig gute Dinger hier ausstellen. Ich sabber gleich auf die Tastatur und bekomme Heisshunger. Dabei hab ich heute schon wieder soo viel gegessen, dass ich platzen könnte :-D

    Ach ich habs nicht leicht :) würdest du mir so nen Muffin rüberschupfen?

  2. Ich kann nur für Deine Kollegen, die Dich heute bestimt vermisst und für Dich mitgearbeitet haben hoffen, daß Du ihm einen von den Muffins und einen Lemon Bar mitbringst bitte.

  3. Isabell: Ich habe mal einen Muffin in den CD-Schlitz meines Rechners gepresst. Mal sehen, obs ankommt.

    Schmierwurst: Natürlichst.

    Frau Haase: ja, glauben Sie denn, ich finde die Zimtschnecken in meinem Backbuch? Bin ich blind???

  4. Hmmm … wir reden doch vom gleichen Backbuch, das rote mit dem Apfelkuchen auf dem Titel, oder???
    Wäre ich zuhause, würde ich nach der Seitenzahl schauen, aber ich bin leider noch arbeiten. Aber ich kann gerne heute mittag mal nachschauen. Notfalls scanne ich das Rezept ab und schicke es per E-Mail! :)

  5. Ja, ja, ich hab das ROTE Backbuch. Hm. Vielleicht war ich auch einfach zu abgelenkt beim blättern. Ich hatte ja schon die Lemon Bars auf der Zunge … als in meiner Vorstellung. Seitenzahl wäre hilfreich :)

  6. Ja, die Sticky Buns. Unbedingt, die sind wunderbar!

    Gestern war Vollmond. VK fand ich, dass das mit dem Vollmond ja absoluter Schwachsinn ist. Nun ja, in der Schwangerschaft konnte ich dann nicht schlafen und das Kind macht Vollmondnächte ohnehin und grundsätzlich zum Alptraum. Ach ja – die bingen übrigens die Hormone mit sich – das bleibt Dir jetzt noch ein bisschen. :)

  7. Könnt ich dann vielleicht eine abhaben?? Büdde!!! So als kleines Dankeschön, weil ich den Tipp gegeben hab oder so … *lach*

    Ich will jetzt sofort nach Hause und auch backen. Menno! Hab neulich im Internet ein Rezept für Bratapfelkekse gefunden – die sind diese Woche noch fällig!

  8. Freut mich sehr dass sich noch ein Cynthia-Anhänger gefunden hat.

    Ich liebe ihre Rezepte, diese Frau ist eine Göttin.

    Auf meinem Blog kannst Du auch immer nachschauen was ich schon so gebacken habe.

    Ich hab auch erst vor kurzem Deinen Blog entdeckt (grad mal komplett durchgestöbert und für sympathisch befunden :-) ) und werd jetzt öfter vorbeikommen.

    Ich wünsch fürs Baby alles alles Gute (ui, das steht mir auch irgendwann bevor) und viel Spaß weiterhin beim Backen. Das Kochbuch ist übrigens auch klasse.

    Liebe Grüße

    Tina

  9. Oh, hallo Fräulein Pappnase, über Ihr Blog bin ich auch bereits gestolpert und habe dort die wunderbaren Fotos von Cynthias Rezepte bewundert. So lecker!

    Gestern buk ich im übrigen die Zimtschnecken. Fotos folgen. Sie sind ein GENUSS!

  10. Oh, auch noch eine Cynthia-Anhängerin. ;)
    Ich habe das Backbuch nun auch schon ein Weilchen, an die Triple Chocolate Chip-Muffins hab ich mich allerdings noch nicht rangetraut von wegen Diät und so… ;)
    Dafür gabs die klassischen Heidelbeer-Muffins schon zweimal! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben