Reden wir über Taschengeld

So, Menschen im Internet, lassen Sie uns über Geld reden. Über Taschengeld. Wir haben schon seit das große Kind in die Schule kamen die Regelung, dass die Kinder pro Woche je einen Euro pro Schuljahr bekommen. Für das große Kind sind das also 4 Euro pro Woche, das Mittelkind bekommt 3 Euro die Woche und […]

Fragescheißen. Ganz schön nice.

Heute ist ein ziemlich guter Tag. Neben der Tatsache, dass meine weltbeste Steffi heute Geburtstag hat und es darum Kaffee und Kuchen gab, hat auch das Eiscafé unseres Vertrauens endlich wieder geöffnet. So konnte ich die 45 Minuten, die Mimi jeden Donnerstag bei der Logopädie verbringt, mit einem Latte Macchiato in der Sonne genießen. Seit […]

Lernen wollen vs. Langeweile

(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Gestern habe ich auf Instagram ein kurzes Video davon gezeigt, wie Mimi mit ihrem Lies mal Heft arbeitet und inzwischen auch schon schwierigere Wörter wie Gemüse oder Giraffe selbstständig liest (anklicken, um Video abzuspielen): Die kleine Gräte gibt Vollgas. Es ist so Zucker! 😍 Ein Beitrag geteilt von Pia Drießen (@dailypia) am Jan 31, […]

„Ich bin so dumm!“

Heute schrieb ich bei Instagram einen sehr langen Text unter ein Foto von Max, das ihn über seinem Lupenheft (Selbstlernheft, 1. Klasse Deutsch) zeigt. Und weil es dort viele interessante Kommentare, Fragen und auch Anregungen gab, möchte ich das Thema hier noch mal etwas detaillierter aufgreifen. Warum ich im laufenden Schuljahr eine der uncoolen Mütter […]

3 kleine Hauselfen

Vor einigen Wochen schrieb ich hier davon, dass die Kinder im Haushalt helfen. Ich war sehr überrascht, wie viele Rückfragen Ihr dazu hattet. Wie genau helfen sie? Wie oft helfen sie? Wie motivieren  wir / setzen wir durch, dass sie die ihnen angedachten Aufgaben auch erledigen? Wie verteilen wir die Aufgaben unter den Kindern?  Belohnen wir die […]

Schul-, aber nicht lernfrei.

In NRW waren heute noch Pfingstferien. Wie ich meiner Timeline bei Twitter entnahm, ist das wohl noch nicht jedem Erstklässler-Elternteil geläufig und so standen eine Menge Kinder heute morgen ganz umsonst vor der Schule. Ich musste ein bisschen kichern, als ich das las. Meine Jungs schliefen hingegen heute sehr lang und zeigten gar keine Ambitionen, […]

Der Klick-Moment

Nach der Winterpause hat der Große heute wieder den Schwimmunterricht aufgenommen. Wer hier schon eine Weile mit liest, der weiß um Alex‘ Kryptonit: Wasser. Doch Dank seiner Schwimmlehrerin Katja hat er die größte Angst inzwischen besiegt und bewegt sich nun auch im tiefen Wasser ohne Panik zu bekommen. Ich glaube, eigentlich kann er schon schwimmen. Er muss nur […]

Wutgeheul

Man hört ja öfters, dass die eigenen Kinder selten auf fremde Leute kommen. Oder auch: ich hab jetzt zwei Schulkinder. Zwei überaus ehrgeizige und noch perfektionistischere Schulkinder. Ich kann gar nicht in Worte fassen wie unendlich dankbar ich über die Hausaufgabenbetreuung in der OGS bin. Die Kinder bekommen an unserer Schule einen Wochenplan an Hausaufgaben, […]

Ein Schuljahr ist zu Ende

Gestern war hier bei uns in NRW offiziell der erste Ferientag, den ich direkt mal genutzt habe, um den Ranzen des Großen zu entmüllen, zu säubern und seine ganzen Unterrichtsmaterialien aus dem 1. Schuljahr zu sortieren und abzuheften. Das kann schon mal einen ganzen Vormittag in Anspruch nehmen. Am Nachmittag fuhr ich mit Max dann noch in […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben