Der große Beebie spricht #04

Damals, als ich diesen Blogeintrag schrieb, war ich unverheiratet, kinderlos, rauchte und trank zu viel. Das liest sich jetzt, als sei das schon ein halbes Leben her. In Wahrheit sind es gerade mal 5 Jahre. Warum ich ausgerechnet diesen, an sich unspektakulären, Beitrag wieder hervor krame? Wenn die Jungs und ich morgens ins Auto steigen […]

Der große Beebie spricht #03

„Mama, NEIN, Tschitschion selba!!!!“ Er wollte nicht, dass ich ihm die Socken anziehe, sondern das lieber selber machen. Hallo “SELBA!”-Phase. Beeindruckend, mit welcher Vehemenz und Willensstärke sich ein Kleinkind einen Socken immer und immer und immer und immer wieder über den dicken Zeh stülpen kann, nur um dann wieder abzurutschen.

Spiegelbeebie

Kann kaum geradeaus Laufen, aber seine eigene kleine Digitalcamera bedienen. Sein Lieblingsmotiv ist der kleine Bruder. Oder eben er selber … Für Ortsunkundige nur schwer erkennbar, aber hier hat er sich im Garderobenspiegel selber fotografiert. Mein Sohn! Unverkennbar.

Erkenntnisse einer jungen Mutter (21)

Das Geburtstagskind ist bei der Planung von Essensmengen für die Geburtstagsparty zu vernachlässigen, so lange jeder Gast nur ausreichend Süßigkeiten AUF das Geschenk klebt und der Nachwuchs natürlich nicht davon abzubringen ist, genau diese Süßigkeit sofort und noch vor Öffnung des Geschenks zu verspeisen. Meine Mutter hatte Gummibärchen ans Geschenk getackert, mein Vater eine Kekstüte […]

02.05.2011

Heute vor 2 Jahren, um 7:44 Uhr, hast Du das Licht der Welt erblickt. Nach Kräftezehrenden 22 Stunden. Ich habe keine Sekunde dieser Stunden bereut und würde sie alle genau so noch einmal auf mich nehmen, wärst Du der Lohn. Du bist wie das Pochen meines Herzens. Mal mehr, mal weniger spürbar, aber immer bei […]

Backe, backe Kuchen #03

Heute vor zwei Jahren. Der große Beebie hat sich auf den Weg gemacht, stellt sich aber noch ein bisschen an. Ich habe im Kreißsaal heiß gebadet und laufe nun mit dem Mann Treppen. Das Krankenhauspersonal grüß freundlich und sind die Einzigen, die uns im Treppenhaus begegnen. Der gemeine Patient und dessen Besuch nutzen den Aufzug. […]

Backe, backe Kuchen #02

In der Nacht vom 30.04.2009 auf den 01.05.2009 schlief ich zum letzten Mal kinderlos ein. Gegen 9 Uhr am 01.05.2009 begann die Geburt des großen Beebies. Tatsächlich dauerte es 22 Stunden, bis wir uns endlich kennenlernen durften. Es ist vermutlich so ein bisschen Selbstheilungstherapie, dass ich mich über Tage hinweg mit dieser Motivtorte beschäftige. Ein […]

Backe, backe Kuchen …

Der große Beebie wird in 3 Tagen 2 Jahre alt. OH.MEIN.GOTT. Ich befinde mich an einer sehr schwammigen Grenze zwischen Freudenheuli und Wehmutsheuli. Wenn der Beebie eigentlich so gar kein Beebie mehr ist und vor allem gar keins mehr sein will, dann … und der kleine Beebie, der ist auch schon bald ein Jahr alt! […]

RUMPF KRACHZ SCHRÖMPF

Es ist ja so: die letzten 2 Jahre habe ich Kinderwagenschiebend in irgendwelchen Einfamilienhaussiedlungen verbracht. Hauptsächlich, um Eindrücke von Hausfronten, Fensterrahmen, Klinkern, Putz, Haustüren, Dachschindeln, Vorgärten, Pipapo zu sammeln. Dabei entwickelt man im Kopf sein eigenes Eigenheim, das in den kommenden Jahren realisiert bzw. erworben werden will. Eins von den Dingen, die ich nie und […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben